Lagerrückblick 2020

Da uns eure und unsere Gesundheit am Herzen liegt, haben wir uns schwermütig dafür entschieden den Lagerrückblick abzusagen. Grund dafür ist die aktuelle Corona Situation.
Damit wir nicht ganz auf alles verzichten müssen, bekommen alle Jungwächtler und Blauringmädchen, welche im Lager waren, die Präsentation und die Fotos mit nach Hause. Je nachdem kann die Präsentation auch zusammen in der Gruppenstunde geschaut werden.

Jungwachtlager 2020

Bald geht’s also schon wieder ab ins Herbstlager. Da wir seit dem letzten Lager offiziell die beste Schar überhaupt sind und uns mit dem grossartigen Erfolg an diesem Scharenwettkampf eine goldene Nase verdient haben, hat das Leitungsteam der Jungwacht Degersheim entschieden, in diesem Herbst euch Jungwächtler etwas zurückzugeben.

Hier finden Sie mehr Information bezüglich dem Jungwacht Lager 2020.
www.jw-lager.com


Blauringlager 2020

Das Highlight des Jahres kommt näher! Pipi Langstrumpf hat um unsere Hilfe gebeten, da sie ein interessante Flaschenpost bekommen hat. Was genau darin steht, könnt ihr in der Lagerzeitung nachlesen.

Wir Leiterinnen haben natürlich sofort zugesagt und freuen uns auf ein Abenteuer mit Pipi, ihrem Schiff und euch allen. Also meldet euch so schnell wie möglich an, wenn ihr nichts verpassen möchtet.

Jubla-Aktivitäten ab dem 8.Juni

Wir freuen uns, dass wir ab dem 8. Juni die Gruppenstunden wieder durchführen dürfen. Dies wird natürlich nur unter Berücksichtigung der Hygieneregeln gemäss Infoblatt «So schützen wir uns bei Jubla-Aktivitäten» gemacht.

Folgende Anlässe werden NICHT stattfinden:
Jublair 13. – 14.06.2020
Elternabend Bauring 12.08.2020



Jungwachtlager 2019

Bald geht’s also schon wieder ab ins Herbstlager. Auch dieses Jahr erwartet uns wieder viel Action. Nachdem wir uns im letzten Jahr aufgeopfert haben unsere geliebte Fahne zurückzugewinnen, wurde ein nationales Komitee auf die Jungwacht Degersheim aufmerksam! Wir wurden von diesem Jubla-Wettbewerbskomitee zu einem nationalen Wettkampf gegen andere Scharen der Schweiz eingeladen, um dort unser Können in Pioniertechnik, Kameradschaft, etc. zu beweisen!


Natürlich haben wir Leiter nicht lange gezögert und diesem Wettkampf sofort zugesagt! Wenn auch du bereit bist, deine Stärken und deine Kenntnisse anzuwenden, um uns in dieser 11-tägigen Herausforderung zu helfen, dann schnapp dir den Anmeldebogen und melde dich jetzt für das unvergessliche Abenteuer an!


Je mehr Jungwächtler uns helfen desto grösser ist die Chance, dass die Jungwacht Degersheim diesen Wettkampf auch gewinnt!